Loading...

Carlo Brunner und seine Ländlerkappelle

Freitag, 8. Mai 2020, 19.00 Uhr

Event-Saal, Linde Weiningen, Badenerstr. 2, 8104 Weiningen

Tickets buchen

Carlo Brunner

Bewahrer des Traditionellen – Suchender nach Neuem

Obwohl es ihm das grösste Anliegen ist, «dass die traditionelle Ländlermusik weiter lebt», versucht der Musiker und Komponist Carlo Brunner auch immer wieder Neues zu erschliessen, neue Wege zu beschreiten. Erwähnenswert sind sicher seine spontanen Einfälle: etwa der, bekannte Schottisch-melodien als Walzer zu spielen, oder auch die Versuche, Elemente aus anderen Stilrichtungen in die Ländlermusik zu übernehmen und sie so zu erweitern. Dass er offen für Neues ist, zeigt sich auch darin, dass er zum Jubiläumsjahr der Eidgenossenschaft das erste volkstümliche Musical, «Seldwyla» komponierte, das auf der Rigi zur Aufführung gelangte. Dass Ländlermusik von grosser Musikalität und Virituosität getragen sein kann, bewies die Ländlerkapelle Carlo Brunner auch anlässlich der verschiedenen gemeinsamen Konzerte mit dem «König der Klezmer-Musik», «Giora Feidmann», die auf sehr grosse Beachtung stiess. Ein Traum zum 40. Geburtstag erfüllte sich Carlo Brunner 1995 mit der CD «Gefühle», als Klarinettensolist wurde er – auf die Produktion mit Eigenkompositionen und Welthits – von einem 50-Mann-Orchester aus Bratislava begleitet. Ein grosses und einmaliges Projekt realisierte er 1999 in Interlaken, Carlo Brunner liess ein Symphonie-Orchester bekannte Ländlerkompositionen im Johann Strauss-Stil
vortragen.

Preis pro Person: CHF 69.00 (Apéro, 3-Gang-Menu und Konzert-Ticket inklusive)

Sichern Sie sich Ihr Eintrittsticket direkt übers Kontaktformular auf der Webseite oder unter info@kult-chuchi.ch oder 044 750 18 18

Mehr Infos unter: www.carlobrunner.ch

Tickets bestellen

Sichern Sie sich jetzt Ihre Eintrittstickets. Nach Erhalt Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns die definitive Bestätigung per Mail.

Carlo Brunner und seine Ländlerkappelle